Das richtige Formatieren einer Diplomarbeit

Wenn auch dank des Bologna-Prozesses Diplomstudiengänge vom Aussterben bedroht sind, gibt es immer noch einige wenige Universitäten, die sich Enklaven gleich, dem Bologna-Prozess verweigern und wie bisher Diplomstudiengänge in ausgewählten Fächern anbieten. Wenn Sie zu den Glücklichen gehören, die noch zu den alten Konditionen studieren dürfen und sich auf das Schreiben Ihrer Diplomarbeit vorbereiten– oder gar schon dransitzen, dann ist dieser Artikel für Sie.

Es gibt viele Schreibtaktiken. Wir empfehlen Ihnen sich zunächst auf das Recherchieren, Bibliografieren und Schreiben zu konzentrieren und erst wenn Sie Ihre Diplomarbeit in Rohform vorliegen haben, sich den formellen Aspekten anzunehmen. So behalten Sie den Kopf frei für das Wesentliche und verlieren keine wertvolle Zeit mit verzweifeltem herumgebastel an dem Format.

Während Sie die Rohform Ihrer Diplomarbeit schreiben, werfen Sie ruhig alle Regeln der Rechtschreibung über Bord, verbessern können Sie immer noch später. Das ist einfacher, als wenn Sie bei jedem kleinen Fehler Ihren Gedanken- und Schreibfluss unterbrechen, nur um zu korrigieren.

Texte werden formatiert und in Form gebracht, um sie lesefreundlicher zu gestalten und auch um den Lesern einen roten Faden zu bieten, an denen sie sich Bedarfsfalle orientieren können.

Heutzutage sind Textverarbeitungsprogramme auf nahezu jedem PC anzutreffen, allerdings nicht jeder weiß damit umzugehen. Die Fehler ausbügeln kostet wertvolle Zeit und eine falsche Formatierung oder Gliederung kostet Punkte und kann zu einer wesentlich schlechteren Note führen. Am Beispiel von LibreOffice 5.3 erklären wir Ihnen heute, wie Sie das Dokument für Ihre Diplomarbeit korrekt formatieren.

Den Satzspiegel einrichten

Zuerst richten Sie den Satzspiegel ein. Sicher haben Sie schon von dem Prinzip des „Goldenen Schnitts“ gehört. Die sogenannte Neunerteilung, bei der man eine DIN-A4-Seite in 9 x 9 Segmente aufteilt, kommt diesem Prinzip im Ergebnis sehr nahe. Der Bundsteg und der obere Seitenrand beanspruchen je ein Segment. Für den äußeren und unteren Seitenrand je zwei Segmente und für den Fließtext 6 x 6 Segmente. Oft werden Ihnen allerdings die Satzspiegel vorgegeben.

In unserem Beispiel nehmen wir folgende Formatierung an; für den oberen Rand 2,5 cm und linken Rand 3,0 cm. Den unteren Rand und rechts richten Sie mit 2,0 cm ein.

Öffnen Sie im LibreOffice Writer ein neues Dokument oder öffnen Sie dieses, das die Rohfassung Ihrer Diplomarbeit enthält.

Der einfachste Weg um Zugang zu den wichtigsten Seiteneinteilungen zu erhalten ist durch einfaches Klicken in die Kopfzeile. Es wird Ihnen rechts die blaue Schaltfläche „Kopfzeile“ angezeigt, klicken Sie nun auf das kleine Dreieck und wählen sie „Kopfzeile formatieren aus“. Es öffnet sich das Menü für die Standardseitenvorlagen. Gehen Sie jetzt auf den Reiter „Seiten“ und tragen Sie die Werte Ihres Satzspiegels ein.

Wollen Sie Ihre Arbeit binden lassen, dann kalkulieren Sie einfach 1,5 cm mehr für den linken Rand ein. Wenn es Ihnen erlaubt ist beidseitig zu drucken, dann wählen zusätzlich in den „Layouteinstellungen“ die Option „Gespiegelt“ aus, andernfalls belassen Sie es bei der vorgegebenen Einstellung „Rechts und Links“.

Einrichten der Kopf- und Fußzeilen

Die Kopfzeile sollte 1,0 cm – 1,5 cm vom oberen Blattrand entfernt sein und sich mit einem waagerechten Strich vom Textteil separieren. In die Kopfzeile gehören der Titel der Arbeit und gegebenenfalls die Bezeichnung der Unterkapitel.

Gehen Sie dazu in den Reiter „Kopfzeile“, schalten Sie die Kopfzeile ein und markieren Sie die darunterliegende erste Auswahlbox. Für die erste Seite wollen Sie keine Kopfzeile. Belassen Sie alle weiteren Einstellungen, wie Sie sind, und klicken Sie auf „Zusätze“. Unter „Benutzerdefiniert“ markieren Sie im Quadrat die unterste Linie, danach wählen sie die gewünschte Linienform, Strichstärke und außerdem „synchronisieren“ aus. Wiederholen Sie den Vorgang für die Fußzeile. Die Seitennummern können Sie ja nach gefallen in der Kopf- oder Fußzeile anzeigen lassen. Vergessen Sie nicht, dass Titelblatt und Inhaltsverzeichnis nicht mitgezählt werden.

Wie man die Zeilenabstände und Schrift festlegt

Nun legen Sie die Zeilenabstände, Schriftgröße und Schriftart fest. Am besten verwenden Sie eine Proportionalschrift wie Arial oder Times New Roman. Die Schriftgröße ist für alle wissenschaftlichen Arbeiten die Gleiche, für den Text soll sie 12 pt betragen, für die Überschriften werden 14–16 pt verwendet und für die Fußnoten 10 pt.

Die Einrichtung ist selbsterklärend, fahren Sie hierzu mit dem Mauszeiger über die untere Symbolleiste und nehmen Sie die gewünschten Einstellungen vor.

Ausgezeichnet, Sie haben soeben das Grundgerüst Ihrer Diplomarbeit angelegt!

Pro-Tipps: Quälen Sie sich nicht lange mit Formatierungsorgien herum. Sie können Titel und Inhaltsverzeichnis als ein separates Dokument erstellen und dann mit dem Hauptteil Ihrer Arbeit nachträglich zusammenführen.

Solange Sie an Ihrer Arbeit schreiben, speichern Sie diese im ODT-Format, sollte es später nötig werden, können Sie diese dann immer noch in das DOC-Format konvertieren.

Lassen Sie sich doch bei Ihrer Diplomarbeit helfen

Es liegt noch viel Feintuningarbeit vor Ihnen, um den formalen Anforderungen an Formatierung und Gliederung gerecht zu werden. In der Regel bieten Ghostwriter und Agenturen diesen Service nicht an, und Sie bleiben auf sich allein gestellt, oder sie stellen Ihnen das gesondert in Rechnung.

aufsatzschreibendienst.de ist da anders. Unsere professionellen Ghostwriter lassen Sie nicht auf halber Strecke allein und helfen Ihnen gerne beim gesamten Werdensprozess Ihrer Diplomarbeit. Sie sind selbst Akademiker, kennen Ihre Sorgen und Nöte, und verfügen über jahrelange Erfahrung im Schreiben von Abschlussarbeiten.

Diplomarbeit und Ghostwriter, passt das zusammen?

Auf jeden Fall! Ein professioneller Ghostwriter kann Ihnen durch seine Mithilfe zu der Diplomarbeit verhelfen, die Sie verdienen. Er unterstützt Sie kompetent und persönlich bei allen Fragestellungen.

Diplomarbeit schreiben, ohne Sorgen!

Unsere Ghostwriter können noch viel mehr für Sie tun als nur einfach Ihre Diplomarbeit schreiben. Sie helfen Ihnen bei der Themenfindung, bei der Literaturrecherche und dem Bibliografieren.

Brauchen Sie etwa Diagramme und Grafiken für Ihre Arbeit oder gar Kalkulationen und Statistiken? Unsere professionellen Ghostwriter erstellen sogar PowerPoint Präsentationen damit Sie Ihre Diplomarbeit gekonnt verteidigen können.

Damit nicht genug bei aufsatzschreibendienst.de können Sie Ihre Diplomarbeit auch in Englisch übersetzen lassen. Alle unsere Ghostwriter sind fertige Akademiker oder Doktoranden und wurden von uns einem strengen Auswahlverfahren unterzogen.

Wir verbürgen uns für die hohe Qualität ihrer Arbeit! Geldzurück-Garantie ohne Wenn und Aber!

Zahlen Sie nicht mehr als Sie müssen, wir inkludieren kostenlos das Inhalts- und Literaturverzeichnis, einen kostenlosen Plagiatstest und außerdem Revisionszeitraum mit beliebig vielen Überarbeitungen.

Lassen Sie sich noch heute bei Ihrer Diplomarbeit helfen oder einmal ganz unverbindlich beraten

Unsere freundlichen und geschulten Berater stehen Ihnen von Montag bis Freitag, von 8:00 bis 18:00 Uhr, kompetent zur Seite und helfen Ihnen die für Sie beste Lösung zu finden. Auf unserer Webseite finden Sie auch Musterarbeiten zum Herunterladen. Unser kostenloser Rückrufservice rundet unser Beratungsangebot ab und hilft Ihnen bei dem Kauf Ihrer Diplomarbeit. Fragen Sie auch nach unserem garantierten Erstkundenrabatt oder dem Preisdiscount für wiederkehrende Kunden.

Alle unsere Arbeiten sind 100-prozentig plagiatsfrei und original, Ihr persönlicher Ghostwriter wird mit Ihnen zusammen Ihre Anforderungen erörtern und auf Ihre Vorgaben und Wünsche eingehen. Bei uns werden Pünktlichkeit und Diskretion großgeschrieben.

Einen Ghostwriter zu beauftragen ist ganz einfach, auf der Bestellseite brauchen Sie für eine erste Kontaktaufnahme nur das Formular auszufüllen. Dort können Sie ganz exakte Angaben machen, wie z. B. Thema, Abgabetermin oder die Aufgaben präzise ausformulieren.

Transparenz ist uns wichtig, deswegen wird Ihnen am Ende des Formulars, und noch bevor Sie das Bestellformular abschicken, völlig unverbindlich, der genaue Preis angezeigt.

Sparen Sie zusätzlich bares Geld und empfehlen Sie uns weiter. Für jeden Auftrag den Sie uns bringen geben wir Ihnen einen Discount auf Ihre Arbeit und natürlich auf die Ihres Freundes oder Kommilitonen.